Seniorenkino

Liebe Senioren,
ab sofort gibt es für Sie speziell den Seniorendonnerstag.

Hier können Sie um 11 Uhr Ihren Film außerhalb des regulären Kinobetriebes ungestört genießen. 
Für 5€ pro Person  im eigenen gemütlichen Kinosaal in unserer Lugner Lounge.

Außerdem steht Ihnen unsere Lugner Loungebar mit Ihrem Getränke- und Buffetangebot ebenfalls zur Verfügung.

Sie erreichen uns mühelos mit der U6 oder der Buslinie 48A über die Station Burggasse-Stadthalle. Wenn Sie mit dem Auto kommen, haben Sie die Möglichkeit, in der Tiefgarage der Lugner City zu parken - mit einem Lift gelangen Sie direkt von der Garage ins Kinofoyer!

Wichtig:
 Bitte kommen Sie 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn in die Lugner Lounge im ersten Stock, um ihr Ticket zu kaufen!

Sondervorstellungen abseits des Seniorenangebotes sind bereits ab 20 Personen möglich, wenn sie zB. Ihren Geburtstag in einer netten Freundesrunde feiern wollen!

Barry Seal - Donnerstag, 28.09.2017 11:00 Uhr

Der Pilot Barry Seal (Tom Cruise) nutzt in den 80er Jahren seine Flug-Fähigkeiten, um mit Drogen- und Waffenschmuggel das große Geld zu machen. Einen wesentlichen Teil seiner illegalen Aktivitäten wickelt er im kleinen Örtchen Mena im US-Bundesstaat Arkansas ab. Doch schon bald gerät er dabei an die skrupellosen Mitglieder des berüchtigten, von Drogenbaron Pablo Escobar geführten Medellin-Kartells, die absolut keinen Spaß verstehen, wenn es um ihre Geschäfte geht.
Weitere Infos zum Film

The Circle - Donnerstag, 05.10.2017 11:00 Uhr

Die 24-jährige Mae Holland (Emma Watson) ist überglücklich. Sie hat einen Job in der angesagtesten Firma der Welt ergattert: beim „Circle“, einem Internetkonzern, der alle Kunden mit einer einzigen Internetidentität ausstattet, über die alles abgewickelt werden kann. Mit dem Wegfall der Anonymität im Netz – so das Ziel der „drei Weisen“, die den Konzern leiten – wird es keinen Schmutz mehr geben im Internet und auch keine Kriminalität. Mae stürzt sich voller Begeisterung in diese schöne neue Welt mit ihren lichtdurchfluteten Büros und High-Class-Restaurants, Gratis-Konzerten und coolen Partys. Sie wird zur Vorzeigemitarbeiterin und treibt den Wahn, alles müsse transparent sein, auf die Spitze. Doch eine Begegnung mit dem mysteriösen Kollegen Bailey (Tom Hanks) ändert alles.
Weitere Infos zum Film

High Society - Donnerstag, 12.10.2017 11:00 Uhr

Anabel von Schlacht ist die wohlstandsverwahrloste Partytochter einer schwerreichen Industriellenfamilie. Das dachten zumindest alle, doch ein handfester Skandal in Anabels Geburtsklinik enthu¨llt die Vertauschung diverser Babys und auch Anabels wahre Herkunft. Ihre leibliche Mutter lebt mit ihren beiden anderen Kindern und einem illegalen Untermieter in einer Plattenbau-WG. Als Anabel in ihrem neuen Zuhause eintrifft, bekommt sie sich direkt mit dem attraktiven Polizisten Yann in die Haare. Auch ihr weiterer Weg ist gepflastert mit skurrilen Begegnungen, familia¨ren Konflikten und Liebesverwirrungen, fu¨hrt sie jedoch zu den wirklich wichtigen Fragen des Lebens sowie der Suche nach ihrer wahren Identita¨t, dem ersten richtigen Job und der Frage was Familie eigentlich bedeutet.
Weitere Infos zum Film

Kingsman - The Golden Circle - Donnerstag, 19.10.2017 11:00 Uhr

Nachwuchsspion Gary "Eggsy" Unwin (Taron Egerton) und sein Kollege Merlin (Mark Strong) werden mit einer neuen Gefahr konfrontiert: Die Hauptquartiere ihrer Geheimorganisation Kingsman werden zerstört und die ganze Welt wird als Geisel gehalten. Doch glücklicherweise machen sie die Entdeckung, dass es noch eine weitere Spionageagentur gibt, die parallel in den USA gegründet wurde. Sie verbünden sich mit der von der strengen Ginger (Halle Berry) angeführten Organisation Statesman, um der skrupellosen Poppy (Julianne Moore) das Handwerk zu legen und einmal mehr die Welt zu retten. Dafür müssen die britschen und amerikanischen Agenten zwar ihr ganzes Können aufbringen, aber zum Glück hat Eggsy ja schon jede Menge Erfahrung darin, die Welt zu retten...
Weitere Infos zum Film

Hereinspaziert! - Donnerstag, 02.11.2017 11:00 Uhr

Jean-Etienne Fougerole (Christian Clavier) ist ein Name in der französischen Litraturszene, ein Humanist, der mit einer betuchten Frau verheiratet ist und den Bezug zum normalen Leben verloren hat. Fougerole ist auf Promotour für seinen neuen Roman, mit dem er die Wohlhabenden ermuntert, notdürftige Menschen bei sich aufzunehmen. Bei einem Interview tappt er auch sogleich in die Falle und verspricht, um sein Gesicht zu wahren, einen Obdachlosen bei sich aufzunehmen.
Weitere Infos zum Film

Unter deutschen Betten - Donnerstag, 09.11.2017 11:00 Uhr

One-Hit-Wonder Linda Lehmann träumt vom großen Aufstieg - und fällt tief! Das große Comeback!... geht richtig schief, ihr Langzeit-Freund und Produzent Friedrich hat sich schon längst ein neues Sternchen geangelt und so steht sie vor dem Scherbenhaufen ihres Lebens. Niemand öffnet ihr mehr die Tür, die einzige, die sich ihrer annimmt, ist ihre ehemalige Putzfrau, deren Namen Linda nicht mal kennt. Die Frau, die ihre Mitmenschen stets schlecht und von oben herab behandelt hat, muss nun mit Justyna putzen gehen. Aber nicht nur im Wohnzimmer! Die verwöhnte Linda entpuppt sich jedoch nicht nur als völlig ungeeignete Putzhilfe, sondern bekommt zwischen verschmutzten Toiletten und arroganten Musikproduzenten ordentlich ihr Fett weg und bringt mit ihren Star-Allüren richtig Chaos in Justynas Leben...
Weitere Infos zum Film

Baumschlager - Donnerstag, 16.11.2017 11:00 Uhr

Wir schreiben 2013. Werner Baumschlager ist ein liebenswerter, aber etwas unbeholfener österreichischer UNO-Offizier im Grenzgebiet von Israel und dem Libanon. Unerwartet kehrt Frieden im Nahen Osten ein. Doch sind nicht alle glücklich damit (Militärs in beiden Konfliktparteien, Drogenschmuggler). Wie schafft man es, wieder in den latenten Kriegszustand zurückzukommen? Am besten mittels eines unbedarften Sündenbocks. Praktischerweise eignet sich dafür dieser etwas seltsame Österreicher. Hauptmann Baumschlager wird ohne sein Wissen zum Spielball verschiedenster Interessen. Wobei dem in der Heimat Verheirateten sein „Pantscherl“ mit einer israelischen Soldatin zum Verhängnis wird …
Weitere Infos zum Film

Borg vs. McEnroe - Donnerstag, 23.11.2017 11:00 Uhr

Im Jahr 1980 ist der Schwede Björn Borg (Sverrir Gudnason) die Nummer eins auf der Weltrangliste im Herren-Tennis. Doch nun steht das mit Spannung erwartete Finale des renommierten Tennisturniers in Wimbledon bevor, bei dem der besonnene Borg gegen John McEnroe (Shia LaBeouf) antreten muss, einen ebenso hitzköpfigen wie exzentrischen Newcomer aus New York. Borg bereitet sich mit Hilfe seines Trainers Lennart Bergelin (Stellan Skarsgård) auf das Duell vor und auch McEnroe trainiert fleißig. Langsam entwickelt sich eine innige Rivalität zwischen den beiden Männern, doch trotz ihres unterschiedlichen Charakters und trotz der Tatsache, dass sie sich auf dem Platz ein unvergessliches Tennisduell liefern werden, verbindet sie mehr, als man auf den ersten Blick ahnt…
Weitere Infos zum Film

Mord im Orient Express - Donnerstag, 30.11.2017 11:00 Uhr

Der Orient-Express ist ein Luxus-Zug, der zwischen Istanbul und Calais verkehrt. Als der belgische Privatdetektiv Hercule Poirot (Kenneth Branagh) in einer dringenden Angelegenheit nach London beordert wird, bucht er dort ein Abteil und ahnt nicht, dass die Arbeit bereits an Bord auf ihn wartet. Eines Nachts wird nämlich der Amerikaner Mr. Ratchett (Johnny Depp), der ebenfalls im Orient-Express unterwegs ist, ermordet. Da der Zug zu diesem Zeitpunkt im Schnee stecken bleibt, muss der Mörder sich noch an Bord befinden. Auf Bitten des Eisenbahn-Direktors Monsieur Bouc (Tom Bateman) nimmt Poirot sich des Falles an und lernt im Zuge seiner Ermittlungen die restlichen Reisenden und Verdächtigen kennen: Ratchetts Assistenten Hector MacQueen (Josh Gad) und seinen Diener Edward Masterman (Derek Jacobi), Doktor Arbuthnot (Leslie Odom Jr.), das Grafenehepaar Andrenyi (Lucy Boynton & Sergei Polunin), den Schaffner Pierre Michel (Marwan Kenzari), den kubanischen Verkäufer Marquez (Manuel Garcia-Rulfo), die Adelige Prinzessin Natalia Dragomiroff (Judi Dench) und deren Bedienstete Hildegarde Schmidt (Olivia Colman), Professor Gerhard Hardman (Willem Dafoe), die Missionarin Pilar Estravados (Penélope Cruz), die Witwe Mrs. Hubbard (Michelle Pfeiffer) und das Kindermädchen Mary Debenham (Daisy Ridley). Mord im Orient Express (OT: Murder on the Orient Express) basiert auf dem gleichnamigen Kriminalroman, den die britische Autorin Agatha Christie 1934 veröffentlichte.
Weitere Infos zum Film