Filmstarts der nächsten 20 Tage:

Rogue One: 3D OV A Star Wars Story (Start: 14.12.2016)

Schwere Körperverletzung, Besitz gestohlener Güter, Fälschung imperialer Dokumente – Jyn Erso (Felicity Jones) hat eine Reihe Schandtaten in ihrem Lebenslauf, als sie von den Rebellen angeheuert wird. Andererseits: Der Kampf gegen das Imperium wird nicht mit Samthandschuhen gewonnen, das wissen die Widerstandskämpfer um Mon Mothma (Genevieve O'Reilly). Und außerdem war Jyns Vater Galen Erso (Mads Mikkelsen) maßgeblich daran beteiligt, die neue Superwaffe des Imperiums zu bauen, weswegen sein Insiderwissen und Jyns Verbindung zu ihm wertvoll sind. Insofern ist die undisziplinierte junge Frau, die sich seit ihrem 15. Lebensjahr allein durchschlägt, genau die Richtige für ein Team, das Galen finden und eine Himmelfahrtsmission ausführen soll: Das Imperium will den Todesstern testen und die Rebellen wollen wissen, was genau die Waffe kann – und wie man sie zerstört. Zusammen mit ihrer Gruppe, darunter ihr Aufpasser Captain Cassian Andor (Diego Luna), der blinde Krieger Chirrut Imwe (Donnie Yen) und dessen Kumpel Baze Malbus (Jiang Wen) sowie der umprogrammierte Ex-Sicherheitsdroide K-2SO (Alan Tudyk), zieht Jyn los. Der imperiale Militärdirektor Krennic (Ben Mendelsohn) will den Todesstern unterdessen so schnell es geht einsatzbereit bekommen, auch weil er unter der Fuchtel von Darth Vader (Stimme im Original: James Earl Jones) steht…

Trailer ansehen | Länge: 134 Minuten | Altersfreigabe: ab 12

Rogue One: 3D A Star Wars Story (Start: 15.12.2016)

Schwere Körperverletzung, Besitz gestohlener Güter, Fälschung imperialer Dokumente – Jyn Erso legt sich mit Imperium und Widerstand an, ganz egal. Sie ist alles andere als eine Heilige, als sie von den Rebellen gefangengenommen wird. Andererseits: Der Kampf gegen das Imperium wird nicht mit Samthandschuhen gewonnen, das wissen die Widerstandskämpfer um Mon Mothma. Und außerdem war Jyns Vater Galen Erso (Mads Mikkelsen) maßgeblich daran beteiligt, die neue Superwaffe des Imperiums zu bauen, weswegen sein Insiderwissen und Jyns Verbindung zu ihm wertvoll sind. Insofern ist die undisziplinierte junge Frau, die sich seit ihrem 15. Lebensjahr allein durchschlägt, genau die Richtige für ein Team, das Galen finden und eine Himmelfahrtsmission ausführen soll: Das Imperium will den Todesstern testen und die Rebellen wollen wissen, was genau die Waffe kann – und wie man sie zerstört. Zusammen mit ihrer Gruppe, darunter ihr Aufpasser Captain Cassian Andor (Diego Luna), der blinde Krieger Chirrut Imwe (Donnie Yen) und dessen Kumpel Baze Malbus (Jiang Wen) sowie der umprogrammierte Ex-Sicherheitsdroide K-2SO (Alan Tudyk), zieht Jyn los. Der imperiale Militärdirektor Krennic (Ben Mendelsohn) aber will den Leak um jeden Preis verhindern, auch weil er Darth Vader im Nacken hat…

Trailer ansehen | Länge: 134 Minuten | Altersfreigabe: ab 12

Rogue One: 3D A Star Wars Story Atmos (Start: 15.12.2016)

Schwere Körperverletzung, Besitz gestohlener Güter, Fälschung imperialer Dokumente – Jyn Erso (Felicity Jones) hat eine Reihe Schandtaten in ihrem Lebenslauf, als sie von den Rebellen angeheuert wird. Andererseits: Der Kampf gegen das Imperium wird nicht mit Samthandschuhen gewonnen, das wissen die Widerstandskämpfer um Mon Mothma (Genevieve O'Reilly). Und außerdem war Jyns Vater Galen Erso (Mads Mikkelsen) maßgeblich daran beteiligt, die neue Superwaffe des Imperiums zu bauen, weswegen sein Insiderwissen und Jyns Verbindung zu ihm wertvoll sind. Insofern ist die undisziplinierte junge Frau, die sich seit ihrem 15. Lebensjahr allein durchschlägt, genau die Richtige für ein Team, das Galen finden und eine Himmelfahrtsmission ausführen soll: Das Imperium will den Todesstern testen und die Rebellen wollen wissen, was genau die Waffe kann – und wie man sie zerstört. Zusammen mit ihrer Gruppe, darunter ihr Aufpasser Captain Cassian Andor (Diego Luna), der blinde Krieger Chirrut Imwe (Donnie Yen) und dessen Kumpel Baze Malbus (Jiang Wen) sowie der umprogrammierte Ex-Sicherheitsdroide K-2SO (Alan Tudyk), zieht Jyn los. Der imperiale Militärdirektor Krennic (Ben Mendelsohn) will den Todesstern unterdessen so schnell es geht einsatzbereit bekommen, auch weil er unter der Fuchtel von Darth Vader (Stimme im Original: James Earl Jones) steht…

Trailer ansehen | Länge: 134 Minuten | Altersfreigabe: ab 12

Rogue One: A Star Wars Story (Start: 15.12.2016)

Schwere Körperverletzung, Besitz gestohlener Güter, Fälschung imperialer Dokumente – Jyn Erso legt sich mit Imperium und Widerstand an, ganz egal. Sie ist alles andere als eine Heilige, als sie von den Rebellen gefangengenommen wird. Andererseits: Der Kampf gegen das Imperium wird nicht mit Samthandschuhen gewonnen, das wissen die Widerstandskämpfer um Mon Mothma (Genevieve O'Reilly). Und außerdem war Jyns Vater Galen Erso (Mads Mikkelsen) maßgeblich daran beteiligt, die neue Superwaffe des Imperiums zu bauen, weswegen sein Insiderwissen und Jyns Verbindung zu ihm wertvoll sind. Insofern ist die undisziplinierte junge Frau, die sich seit ihrem 15. Lebensjahr allein durchschlägt, genau die Richtige für ein Team, das Galen finden und eine Himmelfahrtsmission ausführen soll: Das Imperium will den Todesstern testen und die Rebellen wollen wissen, was genau die Waffe kann – und wie man sie zerstört. Zusammen mit ihrer Gruppe, darunter ihr Aufpasser Captain Cassian Andor (Diego Luna), der blinde Krieger Chirrut Imwe (Donnie Yen) und dessen Kumpel Baze Malbus (Jiang Wen) sowie der umprogrammierte Ex-Sicherheitsdroide K-2SO (Alan Tudyk), zieht Jyn los. Der imperiale Militärdirektor Krennic (Ben Mendelsohn) aber will den Leak um jeden Preis verhindern, auch weil er Darth Vader im Nacken hat…

Trailer ansehen | Länge: 134 Minuten | Altersfreigabe: ab 12

Rogue One: A Star Wars Story Atmos (Start: 15.12.2016)

Schwere Körperverletzung, Besitz gestohlener Güter, Fälschung imperialer Dokumente – Jyn Erso (Felicity Jones) hat eine Reihe Schandtaten in ihrem Lebenslauf, als sie von den Rebellen angeheuert wird. Andererseits: Der Kampf gegen das Imperium wird nicht mit Samthandschuhen gewonnen, das wissen die Widerstandskämpfer um Mon Mothma (Genevieve O'Reilly). Und außerdem war Jyns Vater Galen Erso (Mads Mikkelsen) maßgeblich daran beteiligt, die neue Superwaffe des Imperiums zu bauen, weswegen sein Insiderwissen und Jyns Verbindung zu ihm wertvoll sind. Insofern ist die undisziplinierte junge Frau, die sich seit ihrem 15. Lebensjahr allein durchschlägt, genau die Richtige für ein Team, das Galen finden und eine Himmelfahrtsmission ausführen soll: Das Imperium will den Todesstern testen und die Rebellen wollen wissen, was genau die Waffe kann – und wie man sie zerstört. Zusammen mit ihrer Gruppe, darunter ihr Aufpasser Captain Cassian Andor (Diego Luna), der blinde Krieger Chirrut Imwe (Donnie Yen) und dessen Kumpel Baze Malbus (Jiang Wen) sowie der umprogrammierte Ex-Sicherheitsdroide K-2SO (Alan Tudyk), zieht Jyn los. Der imperiale Militärdirektor Krennic (Ben Mendelsohn) will den Todesstern unterdessen so schnell es geht einsatzbereit bekommen, auch weil er unter der Fuchtel von Darth Vader (Stimme im Original: James Earl Jones) steht…

Trailer ansehen | Länge: 134 Minuten | Altersfreigabe: ab 12

Rogue One: A Star Wars Story OV (Start: 15.12.2016)

Schwere Körperverletzung, Besitz gestohlener Güter, Fälschung imperialer Dokumente – Jyn Erso (Felicity Jones) hat eine Reihe Schandtaten in ihrem Lebenslauf, als sie von den Rebellen angeheuert wird. Andererseits: Der Kampf gegen das Imperium wird nicht mit Samthandschuhen gewonnen, das wissen die Widerstandskämpfer um Mon Mothma (Genevieve O'Reilly). Und außerdem war Jyns Vater Galen Erso (Mads Mikkelsen) maßgeblich daran beteiligt, die neue Superwaffe des Imperiums zu bauen, weswegen sein Insiderwissen und Jyns Verbindung zu ihm wertvoll sind. Insofern ist die undisziplinierte junge Frau, die sich seit ihrem 15. Lebensjahr allein durchschlägt, genau die Richtige für ein Team, das Galen finden und eine Himmelfahrtsmission ausführen soll: Das Imperium will den Todesstern testen und die Rebellen wollen wissen, was genau die Waffe kann – und wie man sie zerstört. Zusammen mit ihrer Gruppe, darunter ihr Aufpasser Captain Cassian Andor (Diego Luna), der blinde Krieger Chirrut Imwe (Donnie Yen) und dessen Kumpel Baze Malbus (Jiang Wen) sowie der umprogrammierte Ex-Sicherheitsdroide K-2SO (Alan Tudyk), zieht Jyn los. Der imperiale Militärdirektor Krennic (Ben Mendelsohn) will den Todesstern unterdessen so schnell es geht einsatzbereit bekommen, auch weil er unter der Fuchtel von Darth Vader (Stimme im Original: James Earl Jones) steht…

Trailer ansehen | Länge: 134 Minuten | Altersfreigabe: ab 12

Shut In (Start: 15.12.2016)

Als der Ehemann einer Kinderpsychologin stirbt, zieht sich diese in die vollkommene Isolation und Einsamkeit von Neuengland zurück. Als dann jedoch ein tödlicher Wintersturm aufzieht, bemerkt sie einen kleinen Jungen, dessen Leben plötzlich in ihren Händen zu liegen scheint. Sie ist gezwungen, ihre Zurückgezogenheit zu beenden

Trailer ansehen | Länge: 90 Minuten

Allied - Vertraute Fremde (Start: 22.12.2016)

1942, Casablanca: Der frankokanadische Geheimdienstoffizier Max Vatan (Brad Pitt) lernt hinter den feindlichen Linien die französische Résistance-Kämpferin Marianne Beausejour (Marion Cotillard) kennen und verliebt sich Hals über Kopf in die schöne Frau. Beide haben die gefährliche Mission, den deutschen Botschafter vor Ort zu töten. Als sie sich später in London erneut über den Weg laufen, flammt ihre Romanze wieder auf und mündet in einer Hochzeit. Doch ihre Beziehung wird auf eine harte Probe gestellt: Max erfährt, dass Marianne, seine Frau und die Mutter seines Kindes, in Wahrheit eine Doppelagentin sein und für die Deutschen arbeiten soll. Der Spion erhält daraufhin den Auftrag, seine eigene Frau zu töten. Er will nun schnell herausfinden, auf welcher Seite die Person, der er so sehr vertraute, wirklich steht…

Trailer ansehen | Länge: 121 Minuten

Nocturnal Animals (Start: 22.12.2016)

Eines Tages erhält Susan Post von ihrem Exmann Edward, von dem sie seit zwanzig Jahren nichts mehr gehört hat. Als sie ihn verlassen hatte, war er ein aufstrebender Schriftsteller mit großen Plänen. Nun hat er ihr ein Manuskript mit dem Titel "Nocturnal Animals" (Nachtaktive Tiere) geschickt, über das er ihre Meinung einholen will. In der Geschichte geht es um den Mathematikprofessor Tony Hastings (Jake Gyllenhall), dessen Frau (Isla Fisher) und Tochter während eines gemeinsamen Urlaubs entführt und getötet werden. Susan gerät in den Sog des Romans und als sich die Geschichten immer stärker verflechten, blickt Susan auf ihre erste Ehe und einige dunkle Wahrheiten über sich selbst zurück.

Trailer ansehen | Länge: 117 Minuten

Vaiana (Start: 22.12.2016)

Sportlich, flink, temperamentvoll, unfassbar clever und immer nach dem Motto lebend „geht nicht, gibt’s nicht“ - das ist die 16-jährige Vaiana Häuptlingstochter der Bewohner von Motunui. Seit ihrer Geburt hat sie eine ganz besondere Verbindung zum Ozean, weshalb es sie ziemlich stört, dass sich ihre Stammesgenossen mit ihren Booten nie über das nahe Riff hinaustrauen, das ihre Insel umschließt. Doch als ihre Familie schließlich Hilfe braucht, setzt sie sie Segel und reist los. Unterwegs trifft sie auf die Halbgott-Legende Maui (Dwayne Johnson), um den sich unzählige Mythen ranken und der zum Beispiel ganze Inseln aus dem Meer hieven kann. Gemeinsam wandeln sie auf den Spuren von Vaianas Vorfahren als Seefahrer und treffen dabei auf furchterregende Kreaturen…

Trailer ansehen | Länge: 113 Minuten | Altersfreigabe: ab 6

Vaiana - 3D (Start: 22.12.2016)

Sportlich, flink, temperamentvoll, unfassbar clever und immer nach dem Motto lebend „geht nicht, gibt’s nicht“ - das ist die 16-jährige Vaiana, Häuptlingstochter der Bewohner von Motunui. Seit ihrer Geburt hat sie eine ganz besondere Verbindung zum Ozean, weshalb es sie ziemlich stört, dass sich ihre Stammesgenossen mit ihren Booten nie über das nahe Riff hinaustrauen, das ihre Insel umschließt. Doch als ihre Familie schließlich Hilfe braucht, setzt sie sie Segel und reist los. Unterwegs trifft sie auf die Halbgott-Legende Maui (Dwayne Johnson), um den sich unzählige Mythen ranken und der zum Beispiel ganze Inseln aus dem Meer hieven kann. Gemeinsam wandeln sie auf den Spuren von Vaianas Vorfahren als Seefahrer und treffen dabei auf furchterregende Kreaturen…

Trailer ansehen | Länge: 113 Minuten | Altersfreigabe: ab 6

Angriff der Lederhosenzombies (Start: 23.12.2016)

Solanum +10“ – so heißt das angebliche Wundermittel, das der gierige Hotelier Franz (Karl Fischer) an den Investor Chekov (Kari Rakkola) verkaufen will. Doch nachdem der Russe die giftgrüne Suppe ins Gesicht bekommen hat, ist ihm plötzlich so gar nicht mehr nach Investment: Chekov kriegt Pusteln und kann nur noch grunzen. Weil in Ritas Gaudihütte aber sowieso alle besoffen sind und vor dem Ende der Saison noch mal feiern, dass sich die Holzbalken biegen, fällt die beunruhigende Transformation niemandem auf. Nach und nach verwandelt der untote Chekov die Suffköpfe um ihn herum in Zombies. Steve (Laurie Calvert), Freundin Branka (Gabriela Marcinková) und Kumpel Josh (Oscar Dyekjær Giese), die gerade einen Sponsoring-Deal vergeigt haben und in der Skihütte Unterschlupf suchen, staunen nicht schlecht über das gruselige Treiben und greifen zur Selbstverteidigung auf Snowboards, Bierbänke und Schneefräser zurück…

Trailer ansehen | Länge: 78 Minuten | Altersfreigabe: ab 14

Assassins Creed (Start: 26.12.2016)

Callum Lynch ist ein Inhaftierter im Todestrakt. Der Wissenschaftler Joseph bietet ihm jedoch die Möglichkeit, Teil eines außergewöhnlichen Experiments zu sein: Callum wird Proband einer Maschine namens Animus, die es seinen Nutzern ermöglicht, die Erinnerungen ihrer Vorfahren zu durchleben. Zur Zeit der Spanischen Inquisition verkörpert Callum so den Assassinen Aguilar de Agarorobo, Mitglied eines im Schatten operierenden Geheimordens und Sohn eines ihrer größten Anführer. Im Zentrum seiner gelebten Erinnerung steht der Jahrhunderte alte Konflikt der Assassinen gegen die machtlüsternen Templer. In der realen Welt bekommt Callum Unterstützung durch die Assassinin Lara. Der Gegenspieler in der Gegenwart ist Alan Rikkan, CEO und Anführer der modernen Templer, im Spanien des 15. Jahrhunderts ist sein Alter Ego Tomas de Torquemada die ehemalige rechte Hand des korrupten Rodrigo Borgia, der seinerzeit zum Papst aufstieg.

Trailer ansehen | Länge: 140 Minuten

Assassins Creed - 3D (Start: 26.12.2016)

Callum Lynch ist ein Inhaftierter im Todestrakt. Der Wissenschaftler Joseph bietet ihm jedoch die Möglichkeit, Teil eines außergewöhnlichen Experiments zu sein: Callum wird Proband einer Maschine namens Animus, die es seinen Nutzern ermöglicht, die Erinnerungen ihrer Vorfahren zu durchleben. Zur Zeit der Spanischen Inquisition verkörpert Callum so den Assassinen Aguilar de Agarorobo, Mitglied eines im Schatten operierenden Geheimordens und Sohn eines ihrer größten Anführer. Im Zentrum seiner gelebten Erinnerung steht der Jahrhunderte alte Konflikt der Assassinen gegen die machtlüsternen Templer. In der realen Welt bekommt Callum Unterstützung durch die Assassinin Lara. Der Gegenspieler in der Gegenwart ist Alan Rikkan, CEO und Anführer der modernen Templer, im Spanien des 15. Jahrhunderts ist sein Alter Ego Tomas de Torquemada die ehemalige rechte Hand des korrupten Rodrigo Borgia, der seinerzeit zum Papst aufstieg.

Trailer ansehen | Länge: 140 Minuten