Cenazemize Hos Geldiniz OmU

Filmbeschreibung:

Irem und Ozan, die seit 4 Jahren ein Liebespaar sind, wachen am Morgen ihres Verlobungstages in ihrem Haus auf, in dem sie zusammen leben. Irem ist nervös wegen dieser Verlobung, weil in ihrer Familie einer verrückter ist als der andere und ihre Verwandten oft Probleme verursachen. Ozans Eltern sind eine gut ausgebildete Adelsfamilie. Außerdem werden sich die beiden Familien bei der Verlobung zum ersten Mal begegnen. Es verwirren sie Irems Mutter, die noch am selben Tag aus der Psychiatrie entlassen wird, ihre betrügerische Tante, ihre verrückte Tante aus Holland, ihre Tante, die sich nach dem Singen sehnt, und ihre Großtante, die die ganze Zeit über ihren toten Mann spricht. Das ganze Chaos fängt erst richtig an, als ihre Urgroßmutter Atike, am Verlobungstag stirbt. Es wird alles noch komplizierter, als Atikes Leichnam in den Garten des Familienhauses gebracht wird, wo sie in den Kühlschrank gelagert wird, der der Gemeinde gehört. Die Geheimnisse und verrückten Charaktere der Familienmitglieder kommen nach und nach ans Licht.

Land: TR 2022 | Start: 30.12.1899 | Laufzeit: 110 Minuten | Prädikat: keines | Genre: Komödie

Regie:

Darsteller:

Filmhomepage | Verleih: AF Media GmbH | Altersfreigabe: